Willkommen beim Segel- und Surfclub Davos

Klassenmeisterschaft der Dart

16 Darts18 aus der Schweiz, Holland und Deutschland kämpften am 1. und 2. Sept um den Titel eines Schweizer Klassenmeisters.
Am Samstag konnten bei gutem Wind, etwas Regen und Kälte 6 Läufe ausgetragen werden. Wie aus den Filmen zu den Starts ersichtlich, wurde teilweise recht aggressiv gestartet, die Regattaleitungscrew hatte aber alles unter Kontrolle, so dass alles fair ablief.
Am Sonntag liess der angesagte Nordwind leider so lange auf sich warten, dass unsere aus dem Ausland kommenden Teilnehmer nicht mehr an das rechtzeitige Aufkommen glaubten und wegen der langen Reise schon zusammenpackten. So liefen für die letzten zwei Läufe nur noch die 9 Schweizer aus. Sieger blieb dank zwei Streicher dann doch noch Wolfgang GODDERIS mit GER 7211 vor unserem Vizeweltmeister 2018 Michiel FEHR / Andri FRIED SUI 6708.
Clips der Läufe sind
hier.
Fotos sind
hier.
Die Rangliste ist
hier. [14 KB]

Punktemeisterschaft der Corsaire

Seit 2002 kommen die Corsaire Segelboote regelmässig im Rahmen ihrer Punktemeisterschaften gerne nach Davos. In diesem Jahr waren es wegen dem angesagten garstigen Wetter leider nur 7 Boote. In 7 Läufen wurde aber mit grossem Einsatz gekämpft, die Serieensieger Rolf Uhlmann / Lilkian Uhlmann wurden diesmal von Adrian Dreyer / Cécile Uhlmann-Dreyer enttrohnt.
Fotos sind hier.
Die Rangliste ist hier. [149 KB]

SSL-Regatta Davos

Bei ausgezeichneten Windbedingungen konnte die vierte Spielrunde der ersten Segel-Nationalliga mit dem Maximalprogram von 42 Regatten auf dem Davosersee abgeschlossen werden. Bei Sonnenschein, Nordwind und Bergkulisse zeigten die besten Schweizer Segelclubs Segelsport auf Spitzenniveau. Der Titelverteidiger Regattaclub Bodensee (RCB) siegte vor der Seglervereinigung Kreuzlingen (SVK) und dem Regattaclub Oberhofen/Thunersee (RCO) und baut damit auch seine Tabellenführung aus.
Bericht ist
hier.
Fotos sind
hier.

Ansegeln 2018

Am Sonntag vom 24.6.2018 trafen sich 18 Mitglieder zum Ansegeln im Club. Bei sehr guten Windverhältnissen und manchmal auch Sonnenschein kämpften 3 Teams auf den Sprintos im Matchrace um den Sieg. Am Schluss lag das Team von Gian-Andrea Giovanoli an der Spitze, wir gratulieren. Nach den harten Fights trafen sich die SeglerInnen zum gemeinsamen Nachtessen bei Bachi. Nach gemütlichem Beisammensein löste sich die Runde gegen sieben Uhr auf.
Die Bilder sind
hier.

Einrichte-Tag 2018

Am Samstag, den 09. Juni fanden sich über 30 DSSC-Mitglieder bei Clubhaus ein um das Areal für den Segelbetrieb fit zu machen. Dank den zahlreichen Helfern und dem freundlichen Wetter waren die Arbeiten bis zu Mittagessen um halb 2 Uhr fast fertig. Bei Sonnenschein genossen wir die Spaghetti und das Salatbüffet von Bachi.

DSSC hat Schweizermeisterin

Am Wochende vom 3. Juni 2018 wurde unsere Co-Präsidentin Christina mit ihrem Bruder Cedric in Murten Schweizer Meister der Fireball-Klasse. Herzliche Gratulation den Beiden.

Sommerzeit = Segelzeit !

Jeden Mittwochabend ab ca. 19 Uhr gemütliches Beisammensein !

Zusätzlich ist ab ca. 18 Uhr bei guten Windverhältnissen Segeln angesagt. Anfänger und Neugierige werden gerne einmal mitgenommen !